Lade Kurse

Prüfungsvorbereitung Intensivwochenende

auf die schriftliche und mündliche Heilpraktikerprüfung

In die Prüfung? Natürlich am besten vorbereitet.

An diesem Wochenende bereiten wir unsere Schüler und auf Anfrage auch externe Schüler intensiv auf die mündliche und schriftliche Kenntnisüberprüfung vor dem Gesundheitsamt vor.

Durch den reichen Erfahrungsschatz der Dozenten und die über Jahre gesammelten Gedächtnisprotokolle können wir den Teilnehmern reale Prüfungssituationen bieten und den Umgang mit dieser stressreichen Situation erleichtern.

ANMELDUNG

Kursgebühr: 220,00 €

Sa. + So.
je 10 – 17 Uhr

Dieser Kurs kann mit Bildungsscheck und Prämiengutschein gefördert werden.

Zeitraum: 03. – 04. Februar 2018

Über diesen Kurs

Es fließen auch praktische Anteile ein, da diese in den mündlichen Prüfungen immer öfter verlangt werden.

Themenschwerpunkte der Unterrichtseinheiten:

  • Fallbeispiele
  • Differentialdiagnosen
  • schriftliche Überprüfung unter Zeitangabe mit orginalen Prüfungsfragen

Für alle angehenden Heilpraktiker, die sich zusätzlich konkret auf die Kenntnisprüfung vor dem Gesundheitsamt vorbereiten möchten.

Sie müssen nicht Schüler der Heilpraktikerschule Westfalen (gewesen) sein, um an diesem Kurs teilnehmen zu können.

Für die Teilnahme an dieser Prüfungsvorbereitung sind vorab erworbene prüfungsrelevante Kenntnisse erforderlich.

Ohne Lücken in die Prüfung

Nach Beratung und persönlicher Absprache bieten wir Einzelunterricht und Kleingruppentraining an.

Inhalte, Dauer und Termine vereinbaren Sie mit uns einfach nach Ihrem konkreten Bedarf.

Mehr Informationen ...

Preise je Zeitstunde und Teilnehmer:
Einzelunterricht: 60,00 €
Kleingruppe 2 Pers.: 45,00 €
Kleingruppe 3-5 Pers.: 30,00 €

Jetzt anrufen
0 23 81 - 925 000

Last Minute Möglichkeiten

Do 25

Phytotherapie

25.01.2018

Zusammenfassung

Details

Datum:
3.02.2018
Gebühr:
220,00€
Kurskategorie:
Geeignet für (angehende):

Weitere Angaben

Unterrichtsstunden:
16
Beschreibung:
1 Wochenende, jeweils 10.00 - 17.00 Uhr
Mögliche Vergünstigungen:
Bildungsscheck, Prämiengutschein