Lade Kurse

Mein Inneres Kind

Intensive Selbsterfahrung

Der Schlüssel zu mir

Das Innere Kind, ein Begriff, der auch in der Psychotherapie angewendet wird, ist der rein fühlende, zu tiefst bedürftige und verletzlichste Anteil, den wir in uns tragen. Seit dem der Bestseller „Das Kind in Dir muss Heimat finden“ von der Dipl. Psychologin Stefanie Stahl erschienen ist, öffnen sich immer mehr Menschen dieser Thematik und interessieren sich für diese Intensivarbeit.

In unserem Inneren Kind ist der Ursprung all unserer von positiven und negativen Gefühlen gesteuerten Lebensthemen. Schon während der Schwangerschaft bis Ende des zweiten Lebensjahres ist ein Mensch, zu aller erst, ein fühlendes Wesen. In dieser Zeit nehmen wir uns fast ausschließlich über die Gefühle wahr, die wir durch andere erfahren und wir fühlen auch intensiver. In dem Inneren Kind finden wir die Lebendigkeit, die Leichtigkeit, die Lebensfreude, die wir uns oftmals in unserem Leben wünschen, aber eben auch die die frühkindlichen, negativen Erfahrungen, Verhaltens- und Glaubensmuster, die uns noch heute unter Druck setzen und uns klein halten.

ANMELDUNG

Kursgebühr: 240 €

Fr. – So.
Fr. 17 – 20 Uhr
Sa. 10 – 17 Uhr
So. 10 – 16 Uhr

Dieser Kurs kann mit Bildungsscheck und Prämiengutschein gefördert werden

Termin: 17. – 19. Mai 2019

Über diese Veranstaltung

Innerhalb dieses Seminars lernen Sie in welchem System sich das Innere Kind im Ursprung befindet, warum wir bestimmte Konditionierungen, sowie Verhaltens- und Glaubensmuster in uns tragen, die uns eigentlich weder gut tun, noch förderlich sind.

Durch verschiedene, therapeutische Übungen, unter anderem dem systemischen Aufstellen, erfahren Sie eine miteinander und aneinander wachsende Verbindung zu Ihrem Inneren Kind. Sie lernen Ihren Inneren Erwachsenen bewusst kennen und zusammen erarbeiten wir, wie Sie diesen logisch-rational, aktiven, handelnden Anteil in sich bestärken, der für das Innere Kind in die Fürsorge geht und sich seiner Rechte bewusst ist.

Der amerikanische Arzt und Psychologe Eric Berne, hat diese Innere Kind Thematik, 1964 mit einem Model der Transaktionsanalyse dargestellt und ähnlich wie Sigmund Freud das Eltern-Ich, das Erwachsene-Ich und dem Kind-Ich unterschieden, mit dem die Dozentin Kirsten Stefen als psychologische Beraterin in ihren Begleitungen arbeitet.

Selbsterfahrungskurs für angehende und bereits praktizierende

  • Heilpraktiker
  • Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Psychologische Berater / Coaches

Für privat Interessierte, die mehr über diese Arbeit erfahren und Selbsthilfe für den Alltag lernen möchten.

  • Bequeme Kleidung
  • ein Stofftier oder eine Puppe

Kostenlos kennenlernen

Zusammenfassung

Details

Datum:
17.05.2019
Gebühr:
240€
Kurskategorien:
,
Geeignet für (angehende):
, , ,

Weitere Angaben

Unterrichtsstunden:
19
Beschreibung:
3 Tage, Fr. 17 – 20 Uhr, Sa. 10 – 17 Uhr, So. 10 – 16 Uhr
Inklusive:
Skript
Mögliche Vergünstigungen:
Bildungsscheck, Prämiengutschein