Lade Kurse

Kommunikationstraining (Soziale Berufe)

Selbstpräsentation, Grundlagen der Kommunikation, Konflikthandhabung, Teamprozess und Moderation

Der erste Eindruck zählt.

An diesem Wochenende erfolgt eine praxisorientierte Einführung in die Grundprinzipien der Kommunikation, der Präsentation und in gruppendynamische Prozesse. Durch die theoretischen und praktischen Anteile sind die Teilnehmer danach befähigt, sich selbst zu präsentieren, Prüfungssituationen Stand zu halten, Referate und Vorträge zu halten und dabei entsprechende Medien einzusetzen, mit ihrem eigenen Stress angemessen umzugehen, Kommunikationsprobleme zu erkennen und zu beheben, Prozesse und Rollen in Gruppen zu verstehen und mit diesen zu arbeiten.

Pflichtkurs für unseren Ausbildungsgang zum Psychologischen Berater / Coach.

ANMELDUNG

Kursgebühr: 200 €

Sa. + So.
je 11 – 18 Uhr

Pflichtkurs für die Ausbildung zum Psychologischen Berater / Coach.

Termin: 28. – 29. September 2019

Über diesen Kurs

Es ist entscheidend für den weiteren beruflichen Weg, den richtigen Auftritt vorzubereiten. Ihre Präsentation, Selbstmarketing und die Art und Weise wie Sie Vorträge halten, sind von großer Bedeutung. Dies und weitere wichtige Aspekte lernen Sie in diesem Kurs. Nach diesem  Wochenende werden Sie die nächsten Vorträge und Präsentationen nicht als unangenehme Situationen, sondern als Herausforderung empfinden. Sie werden sich nahezu perfekt auf diese vorbereiten können und dabei über Techniken und Strategien verfügen, die sie erfolgreich einsetzen können.

Für das erfolgreiche Gestalten von Beziehungen ist das angemessene Kommunizieren von großer Bedeutung. Sich seiner Wirkung bewusst zu sein ist dabei hilfreich. In dem Kurs lernen Sie Kommunikationsprozesse zu analysieren und konstruktiv zu steuern.

Für das Erbringen von Leistungen in Arbeitsprozessen sind Teams und Gruppen ein erfolgskritischer Faktor. Die ihnen eigenen spezifischen Prozesse und Rollen zu erkennen und Störungen zu beheben ist Teil des Seminars.

Themenschwerpunkte

Selbstdarstellung, Präsentationsgrundhaltung und -techniken, Kommunikationsmodelle, Stress, Aktives Zuhören, Führen von Konfliktgesprächen, Teamrollen und –Phasen, Moderationstechniken

Methoden

Impulsreferate, Einzel-, Gruppen- und Plenararbeit, Praktische Übungen

Für angehende und bereits praktizierende

  • Heilpraktiker
  • Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Psychologische Berater / Coaches

Für weitere Vertreter von beratenden und psychotherapeutisch arbeitenden Berufen.

Pflichtkurs für unseren Ausbildungsgang zum Psychologischen Berater / Coach.

Psychische Stabilität und die Bereitschaft zur Selbsterfahrung sind Teilnahmevoraussetzung.

Zu diesem Kurs passen auch

Zusammenfassung

Details

Datum:
28.09.2019
Gebühr:
200,00€
Kurskategorien:
,
Geeignet für (angehende):
, ,

Weitere Angaben

Unterrichtsstunden:
16
Beschreibung:
1 Wochenende, Sa. und So. jeweils 11.00 - 18.00 Uhr
Inklusive:
Skript, Teilnahmebescheinigung
Mögliche Vergünstigungen:
Bildungsscheck, Prämiengutschein
Pflichtkurs für:
Psychologischer Berater / Coach