Lade Kurse

Integrative Hypnose – Ausbildung (NGHTM)

Spezialmodul 1: DeHypnose & Inner-Team-Focusing®

Alltägliche Trancen und Lebensprogramme erkennen

Beim Inner-Team-Focusing® (ITF) geht es v.a. darum, in jedem einzelnen Menschen das größtmögliche Maß an Harmonie herzustellen. Die ITF-Fortbildung verbindet auf dem Hintergrund einer holistischen Philosophie die hypnosystemische innere Teamarbeit mit Transpersonaler Psychologie und der Methodik des empathischen Focusing sowie der DeHypnose biographischer, kollektiver und kultureller Trancen. In dem dichten Seminar werden kultur- &  sozialkritische Wege kollektiver und individueller Trance-Verankerung und Programmierung erarbeitet.

Auf humorvolle Weise wird die Bildung einer Meta-Landkarte für neue Erkenntnisprozesse und alternative Handlungsstrategien prozessorientiert und horizonterweiternd angeregt. Parallel dazu benutzen wir die achtsame Innenschau, um mit dem „Selbst“ gezielter in Führung zu gehen. Letztlich führt diese innere Arbeit mit sich selbst und anderen zu mehr persönlicher Freiheit, Bewusstheit und Intuition. Vor allem aber dient das ITF dazu, Ihrer inneren Stimme wieder mehr Vertrauen und Gehör zu schenken.

ANMELDUNG

Kursgebühr: 648 €

3 Tage, Fr. – So.
je 10.30 – 17.30 Uhr

Dieser Kurs kann mit Bildungsscheck und Prämiengutschein gefördert werden.

Kursstart: 24. – 26. Mai 2019

Über diesen Kurs

Die Hypnose – Ausbildung umfasst insgesamt 3 Module, welche einzeln gebucht werden können. Nach Absolvierung aller 3 Module erhalten Sie ein Zertifikat der Heilpraktikerschule Westfalen.

Außerdem ist nach Belegung aller 3 Module die internationale Zertifizierung durch den weltweit ältesten & größten Hypnose-Dachverband (NGH) möglich. Die NGH™-Urkunde & Mitgliedschaft (inkl. der jährlichen Verbandsmagazine) kann separat direkt über den Dozenten, Jörg Fuhrmann oder eigenverantwortlich beantragen werden und ist nicht im Preis enthalten. Mit der NGH™-Zertifizierung ist die Nutzung des NGH™-Logos auf eigenen Werbemitteln möglich.

  • Neuroaffektive Hypnosesprache & neuroaffektives Ego-State-Modell
  • Achtsamkeitsbasiertes DeHypnose-Coaching & Kollektive Trancen
  • Inner-Team-Focusing® (ITF)
  • ITF®-DRAMA in Aktion (Hypnosystemaufstellung)
  • Prozessorientierte Arbeitsweise & erweitertes Tranceverständnis
  • Schattenseiten von „Hypnose“ erkennen & hypnotische Manipulationen wiederstehen
  • Das holistische Menschenbild – Konzeption von Gesundheit & Krankheit
  • Hypnosystemische Arbeit mit dem Inneren Team
  • Umgang mit Introjekten/ Projektion/ Retroflektion
  • Arbeit mit dem Inneren Richter & Kritiker
  • Arbeit mit Zwickmühlen/ Double-Bind-Aufträgen
  • Strategien zur Zielfindung & Umsetzung
  • Alltagstrancen erkennen und unterbrechen
  • Glaubenssätze erkennen und transformieren
  • Mit Achtsamkeit & Klarheit in Führung
  • Schulung der intuitiven Wahrnehmung
  • Hypnosetherapie, Hypnose-Coaching & Beratung im Vergleich
  • Hypnosystemische “Heilung der Inneren Familie” (VIP-Training)
  • Arbeit mit inneren Kindanteilen/ destruktiven Eltern-Anteilen

Für angehende und bereits praktizierende

  • Heilpraktiker
  • Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Psychologische Berater / Coaches

Für weitere Vertreter von beratenden oder psychotherapeutisch arbeitenden Berufen.

Die therapeutische Anwendung an Patienten / Klienten setzt die Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde voraus – hier auch eingeschränkt auf das Fachgebiet der Psychotherapie

Psychische Stabilität und die Bereitschaft zur Selbsterfahrung sind Teilnahmevoraussetzung.

Weitere Module und Zusatzkurse

Zusammenfassung

Details

Datum:
24.05.2019
Gebühr:
648,00€
Kurskategorie:
Geeignet für (angehende):
, ,

Weitere Angaben

Unterrichtsstunden:
24
Beschreibung:
3 Tage, Fr. - So. jeweils 10.30 - 17.30 Uhr
Inklusive:
Skript, Teilnahmebescheinigung
Mögliche Vergünstigungen:
Bildungsscheck, Prämiengutschein