Lade Kurse

HomöoPraktisch – Intensivausbildung

Eine Synthese von Homöopathie, Kinesiologie und psychologischem
Hintergrundwissen

Aus der Praxis – für die Praxis

Erlernen und erleben Sie grundlegende Facetten der Homöopathie, einzigartig kombiniert mit ergänzenden Therapiemaßnahmen und Methoden für ganzheitlich und fundiertes Arbeiten in der Praxis und eine sichere Mittelwahl bei Alltagsbeschwerden.

Neben den Grundlagen und Anwendungsmöglichkeiten der Homöopathie und den bedeutendsten Mitteln, erlernen Sie praxisnah, welche Ursachen sich hinter einem Beschwerdebild verstecken können. Dabei beleuchtet unser jahrelang erfahrenes Dozententeam die Themen aus ganzheitlicher Sicht und gibt Ihnen einen therapeutischen Methodenkoffer an die Hand, der Ihnen einen verantwortungsvollen und professionellen Umgang mit der Homöopathie ermöglicht.

ANMELDUNG

Kursgebühr: 1.680 €
oder 12 x 140 €

12 Monate
34 Freitage 9 – 11.30 Uhr
und 1 Block Fr. 9 – 16 und Sa. 10 – 17 Uhr

Dieser Kurs kann mit Bildungsscheck und Prämiengutschein gefördert werden.

Kursstart: 22. März 2019
Folgetermine: s. unten

Über diesen Kurs

Homöopathie

  • Hausapotheke: Grundlagen und Anwendungsmöglichkeit der Homöopathie für den Alltag
  • Homöopathie: die wichtigsten homöopathischen Mittel auf allen Ebenen (Körper, Geist und Seele) und somit auch mit ihrer tiefen psychologischen Bedeutung
  • Archetypen in der Homöopathie (Polychreste)
  • Fallaufnahme und Anamnese
  • Repertorisation
  • Blockaden und Unterdrückungen
  • Miasmenlehre und chronische Krankheiten
  • Ausflug nach Arcana, Gütersloh
  • Praktische Anwendungsmöglichkeiten der Homöopathie
  • Ursachen von Krankheiten/ Beschwerden erkennen
  • Füllen des eigenen Werkzeugkoffers zur praktischen Anwendungsmöglichkeit der Homöopathie

Praxissnah kombiniert

  • Grundlagen Kinesiologie: Durch die Kinesiologie können Mittel, die durch die Anamnese in die engere Wahl gekommen sind, getestet werden und eventuelle Blockaden aufgespürt werden.
  • Traumata – Auswirkungen auf Körper, Geist und Seele; Grundlagen und Behandlungsmöglichkeiten
  • Erkrankungen aufgrund von Störungen in der Familiensystemik
  • Allergien aus ganzheitlicher Sicht
  • Chronische Bronchitiden und Asthma
    Schwangerschaft, Geburt, Familiensystemik, Trauma etc.
  • Beschwerden von Kindern im Zusammenhang mit familiären
    Konflikten
  • Impfbedingte Erkrankungen erkennen und behandeln
    ADHS, Allergien, MS, Autismus, chronische Müdigkeit etc.
  • Hormonell bedingte Wandlungsprozesse
    Pubertät, Schwangerschaft, Wechseljahre

Insgesamt 36 Unterrichtseinheiten (UE)

Unterrichtseinheit 1-5 (Hausapotheke)
freitags, 09.00 – 11.30 Uhr

  • 22.03.19
  • 29.03.19
  • 05.04.19
  • 12.04.19
  • 03.05.19

Unterrichtseinheit 6 – 13
freitags, 09.00 – 11.30 Uhr

  • 10.05.19
  • 17.05.19
  • 24.05.19
  • 31.05.19
  • 07.06.19
  • 14.06.19
  • 21.06.19
  • 28.06.19

Beginn der praktischen Ausbildung

Unterrichtseinheiten 14 und 15 als Block
Freitag 09.00 – 16.00 Uhr und Samstag 10.00 – 17.00 Uhr

Unterrichtseinheiten 16 – 36
freitags, 09.00 – 11.30 Uhr

  • 12.07.2019
  • 06.09.2019
  • 13.09.2019 – Praxiseinheit
  • 20.09.2019
  • 27.09.2019
  • 04.10.2019
  • 11.10.2019 – Praxiseinheit
  • 08.11.2019
  • 15.11.2019
  • 22.11.2019
  • 29.11.2019 – Praxiseinheit
  • 06.12.2019
  • 13.12.2019
  • 20.12.2019
  • 10.01.2020 – Praxiseinheit
  • 17.01.2020
  • 24.01.2020
  • 31.01.2020
  • 07.02.2020 – Praxiseinheit
  • 14.02.2020
  • 21.02.2020 – Abschluss

Für alle angehenden Heilpraktiker, mindestens für jene, die praktizierend tätig werden möchten und für bereits praktizierende Heilpraktiker, die Ihr Leistungsangebot erweitern möchten.

Für privat Interessierte, die mehr über Homöopathie und dessen Nutzen kennenlernen möchten.

Die therapeutische Anwendung an Patienten / Klienten setzt die Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde voraus.

Zu diesem Kurs passen auch

Zusammenfassung

Details

Datum:
22.03.2019
Gebühr:
1680,00€
Kurskategorie:
Geeignet für (angehende):
,

Weitere Angaben

Unterrichtsstunden:
120
Beschreibung:
12 Monate, 34 Termine, freitags 09.00 - 11.30 Uhr und ein Block Fr. 09.00 - 16.00 und Sa. 10.00 - 17.00 Uhr
Inklusive:
Skript, Kurs-Zertifikat
Mögliche Vergünstigungen:
Bildungsscheck, Prämiengutschein, zinsfreie Ratenzahlung
Kostenloser Probeunterricht:
möglich