Lade Kurse

Gesund essen

Behandlung mit dem Kochlöffel

Themenbezogener Online-Infoabend

Gesunde Ernährung ist die Basis unserer Gesundheit und unseres Wohlbefindens. Der Konsum ungesunder Lebensmittel oder falscher Mengen ist verantwortlich für eine Vielzahl von Erkrankungen. Zugleich kann eine ausgewogene Ernährung Krankheiten vorbeugen. Eine gezielte Lebensmittelauswahl hilft die Symptome vieler Krankheiten zu lindern und Therapien zu unterstützen.

An kostenlosen Themenabenden informiert die Dozentin Anna Fleth über gesunde Ernährung und ernährungsmedizinische Zusammenhänge und stellt sich und den Kurs Gesund essen – Behandlung mit dem Kochlöffel vor. Die Abende behandeln wechselnde Schwerpunktthemen. Während des Vortrags sind offene Fragen möglich.

Die Zugangsdaten zum Online-Infoabend werden 1-3 Tage vorher per E-Mail verschickt. Sollten Sie in dieser Zeit keinen Zugang erhalten haben, melden Sie sich bitte rechtzeitig bei uns. Eine Anmeldung am Tag des Online-Infoabends ist nicht mehr möglich.

ANMELDUNG

Kursgebühr: kostenlos

1 Abend
18 – 19 Uhr

Eine Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen erforderlich.

Termin: 7. September 2020

Über diese Veranstaltung

Schwerpunktthema dieses Abends:

„Sagt der Darm zum Kopf … – Was sich unsere beiden Gehirne zu sagen haben“

Schmetterlinge im Bauch, etwas schlägt uns auf den Magen, ein schlechtes Bauchgefühl haben. Wie wir alle wissen, werden unseren Entscheidungen längst nicht nur in unserem Kopf getroffen. Unser zweites Gehirn, das sogenannte Darmhirn, hat oft seine ganz eigene Meinung und weiß sich durchzusetzen.

Über die so genannte Darm-Hirn-Achse stehen die beiden Organe in ständigem Austausch miteinander. Immer mehr wird bekannt, wie groß dabei der Einfluss unseres Darms und unserer Ernährung auf unser Denken, Fühlen und Handeln ist.

Eine ganz besondere Rolle spielen dabei übrigens unsere Darmbakterien, die auch noch im Entscheidungsprozess mitmischen wollen. Sie nehmen ganz großen Einfluss auf unsere Stressempfinden, unsere Emotionen uns sogar darauf, worauf wir Hunger haben. Doch was, wenn dieses Zusammenspiel aus dem Takt gerät?

Zudem informiert die Dozentin über die Ausbildung Gesund essen – Behandlung mit dem Kochlöffel„. In 6 Monaten erlernen die Teilnehmer die Grundlagen der Ernährungsmedizin und die Chancen und Grenzen der Ernährungstherapie bei der Behandlung und Prävention von ernährungsabhängigen Erkrankungen.

Für angehende und bereits praktizierende Heilpraktiker, die ihr (zukünftiges) Leistungsangebot erweitern möchten.

Für privat Interessierte, die mehr über das Thema erfahren und Selbsthilfe für den Alltag lernen möchten.

Die Ausbildung

Zusammenfassung

Details

Datum:
7.09.2020
Gebühr:
kostenlos
Kurskategorien:
, ,
Geeignet für (angehende):
,

Weitere Angaben

Unterrichtsstunden:
1,5
Beschreibung:
1 Abend, 18.00 - 19.00 Uhr
Mögliche Vergünstigungen:
kostenlose Veranstaltung