Lade Kurse

Gestaltende Methoden

aus der Praxis, für die Praxis

Das Handwerkszeug

Dieser Kurs beinhaltet eine Vielzahl therapeutischer Übungen und Alltagserfahrungen zum geschulten Umgang mit dem Patienten / Klienten, um eine Veränderung zu erzielen.

Ebenso werden kreative Interventionen vermittelt, die das Handeln in der Praxis erleichtern und Strategien besprochen, die helfen therapeutische Herausforderungen zu lösen, Emotionen zu aktivieren, Ressourcen des Betroffenen zu entdecken und zu erweitern.

Die Übungen sind Grundlage für die Arbeit mit Erwachsenen, Jugendlichen und Paaren. Anwendbar sind die Übungen für Einzel-, Gruppen- und Paartherapien.

ANMELDUNG

Kursgebühr: 200,00 €

Sa. + So.
je 10.00 – 17.00 Uhr

Mitzubringen sind bequeme Kleidung, warme Socken, Decke, Kissen , Malzeug (Din A4 Zeichenblock, Buntstifte, Filzstifte) und verschiedene Kindheitsfotos aus unterschiedlichen Lebensabschnitten.

Kurstermin: Folgt in Kürze.

Über diesen Kurs

Übungen und Methoden aus der

  • Systemischen Familientherapie (z. B. Dreistuhlübung zur Problemlösung)
  • Verhaltenstherapie (kognitive Ansätze, z. B. Stressrucksack, die Acht)
  • Erstellen einer Lebenslinie
  • Selbsterfahrung mit dem inneren Kind
  • Egostate Therapie
  • Affektbrücke
  • Achtsamkeitsübungen (beruht auf der Achtsamkeitsbasierten kognitiven Therapie bei Depressionen)

Für angehende und bereits praktizierende

  • Heilpraktiker
  • Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Psychologische Berater / Coaches

Für weitere Vertreter von beratenden oder  psychotherapeutisch arbeitenden Berufen.

Die therapeutische Anwendung an Patienten / Klienten setzt die Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde voraus – hier auch eingeschränkt auf das Fachgebiet der Psychotherapie.

Psychische Stabilität und die Bereitschaft zur Selbsterfahrung sind Teilnahmevoraussetzung.

Last Minute Möglichkeiten

Jul 02
Jul 02

Zusammenfassung

Details

Datum:
1.01.2050
Gebühr:
200,00€
Kurskategorie:
Geeignet für (angehende):
, ,

Weitere Angaben

Unterrichtsstunden:
16
Beschreibung:
1 Wochenende, Sa. und So. jeweils 10.00 - 17.00 Uhr
Inklusive:
Skript, Teilnahmebescheinigung
Mögliche Vergünstigungen:
Bildungsscheck, Prämiengutschein